Preisverzeichnis


Sehr geehrter Kunde,

dieses Preisverzeichnis gilt ausschließlich für Gewerbetreibende und Institutionen welche unsere angebotenen Leistungen für Arbeitgeber nutzen möchten (siehe hierzu auch unsere AGB).

Unsere Leistungen für Arbeitnehmer sind kostenfrei (siehe hierzu auch unsere AGB).

Sie, als Arbeitgeber, sind in der Dachtechnik-Branche tätig?

Das Portal Dachjobs.de bietet Ihnen einen neuen, innovativen Weg, die passenden Mitarbeiter zu finden. Dabei haben wir unsere Leistungen klar auf Ihre speziellen Anforderungen fokussiert.
Unsere Preisgestaltung ist transparent und überschaubar; und auf nur zwei Preise reduziert:

- Portal-Nutzungsgebühr pro Jahr: 280,00 Euro (netto)

- je Stellenanzeige: 20,00 Euro (netto)

 

Für die Nutzung unseres Portals erheben wir eine jährliche Nutzungsgebühr. Diese wird mit erfolgter Registrierung fällig. Die Registrierung wird durch das Anwählen des Buttons  „Job-Box zahlungspflichtig erstellen“ im Bereich „Job-Box für Arbeitgeber erstellen“ verbindlich. Ab dem Tag der Registrierung beginnt die Laufzeit des Nutzungsjahres. Wir berechnen immer die volle Nutzungsgebühr für ein Laufzeitjahr im Voraus. Die Nutzung unseres Portals können Sie bis vier Wochen vor Ablauf eines Laufzeitjahres kündigen. Möchten Sie unser Portal weiterhin nutzen und sprechen keine Kündigung aus, so verlängert sich die Nutzung immer automatisch um ein weiteres Laufzeitjahr. Bei vorzeitiger Kündigung schließen wir eine anteilige Rückerstattung der Nutzungsgebühr aus. Die Kündigung hat schriftlich per Briefpost oder Fax-Nachricht zu erfolgen und ist an unsere Firmenanschrift laut Impressum zu richten.

Stellenanzeigen werden ab dem Tag der Veröffentlichung in unserem Portal für 60 Tage angezeigt. Gleichzeitig werden interessierte Arbeitnehmer automatisch per Mail über Ihr Stellenangebot informiert. Die Veröffentlichung einer Stellenanzeige wird durch das Anwählen des Buttons  „kostenpflichtig für 20,00 Euro veröffentlichen“ im Bereich „Neuen Job anlegen / einstellen“ verbindlich.

Eine Verlängerung bzw. wiederholte Verlängerung um weitere 60 Tage durch den Inserenten ist möglich, hierfür wird jeweils die gleiche Gebühr gemäß einer Erstveröffentlichung erhoben.

Die Gebühr für eine Stellenanzeige wird mit erfolgter bzw. erneut erfolgter Veröffentlichung fällig. Der Lastschrifteinzug für die Gebühr der Stellenanzeigen erfolgt spätestens zum Quartalsende (bezogen auf das Kalenderjahr). Über anstehende SEPA-Lastschrift-Einzüge werden Sie von uns mindestens 14 Tage vorher per Mail informiert. Gleichzeitig erhalten Sie mit dieser Benachrichtigung Ihre Rechnung per PDF-Datei.


Sämtliche Zahlungen werden von uns per SEPA-Firmen-Lastschrift eingezogen. Das Lastschriftmandat können Sie jederzeit kündigen. Wir behalten uns vor, berechtigte Geldforderungen unsererseits, welche per SEPA-Lastschrift-Einzug nicht einzuziehen sind, per Briefpost in Rechnung zu stellen. Für den zusätzlichen Inkasso-Aufwand berechnen wir je Einforderung eine Kostenpauschale von 20,00 Euro (netto). Unsere Preise verstehen sich zuzüglich der zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer in Deutschland.

Wir senden Ihnen in Kürze eine Bestätigungsmail an . Bitte aktivieren Sie damit Ihre Job-Box.

Falls Sie keine E-Mail von uns erhalten haben, überprüfen Sie bitte die obige E-Mail-Adresse und Ihren Spamfilter und wiederholen Sie ggf. Ihre Anmeldung.

Vielen Dank.

Bei der Registrierung ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an post@dachjobs.de

Vielen Dank.

Bei der Registrierung ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktiere uns bitte per E-Mail an post@dachjobs.de

Vielen Dank.

Sie haben noch keine Job-Box? Einfach hier anlegen:
Arbeitnehmer oder Arbeitgeber

Erstellen Sie Ihre Job-Box in dem Sie dieses Formular ausfüllen. Gehen Sie mit Dachjobs.de einen neuen innovativen Weg um passende Mitarbeiter zu finden.

Die jährliche Nutzungsgebühr beträgt 280,00 Euro. Für jedes Job-Inserat berechnen wir einmalig 20,00 Euro.

Ihre Job-Angebote werden 60 Tage lang veröffentlicht und gleichzeitig an interessierte Arbeitnehmer versendet.

Ansprechpartner/in für Bewerber
Zahlungsinformationen für SEPA-Lastschrift
Zugangsdaten

Wir senden Dir in Kürze eine Bestätigungsmail an . Bitte aktiviere damit Deine Job-Box.

Falls Du keine E-Mail von uns erhalten hast, überprüfe bitte die obige E-Mail-Adresse und Deinen Spamfilter und wiederhole ggf. Deine Anmeldung.

Vielen Dank.

Qualifikationen
  • 13. Monatseinkommen nach Tarif-Vertrag Dachdecker-Handwerk
  • 13. Monatseinkommen nach Tarif-Vertrag Zimmerer-Handwerk
  • 13. Monatseinkommen
  • Urlaubsgeld nach Tarif-Vertrag Dachdecker-Handwerk
  • Urlaubsgeld nach Tarif-Vertrag Zimmerer-Handwerk
  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • tarifliche Zusatz-Rente
  • betriebliche Zusatzleistungen zur Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistung
  • Firmenfahrzeug mit Privatnutzung
  • Freistellung/Kostenübernahme für regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen
  • Geld-Prämie für den Wechsel zu unserem Unternehmen (Höhe nach Verhandlung)
  • Kostenbeteiligung bei Wohnort-Verlegung zum neuen Arbeitsort
  • Bereitstellung/Vermittlung Mietwohnung
  • projektbezogene Erfolgsprämien
  • ergebnisbezogene Erfolgsprämien
  • Bonus-System für Kundenzufriedenheit
  • Provisionszahlungen für Kundenwerbung
  • Weiterbeschäftigung in Winterzeit (in der Regel)
  • Beteiligungs-Prämie am Unternehmens-Gewinn/-Umsatz
  • Tonziegel-Eindeckung (Steildach)
  • Dachstein-Eindeckung (Steildach)
  • Schiefer-Eindeckung (Steildach)
  • Wellplatten-Eindeckung (Steildach)
  • Stehfalz-Eindeckung (Steildach)
  • Trapezblech-Eindeckung (Steildach)
  • Sandwich-Eindeckung (Steildach)
  • Schindel-Eindeckung (Steildach)
  • Reet-Eindeckung (Steildach)
  • Kirchendach / Kirchturmdach
  • Industrie-Dächer
  • Gründach
  • Kenntnisse im Flachdachbau
  • Bitumen-Eindichtung (Flachdach)
  • EPDM-Eindichtung (Flachdach)
  • Flüssigkunststoff (Flachdach)
  • Nutzbeläge für Terrassen / Balkone
  • Bauwerks- / Nasszellen-Abdichtung
  • Dachentwässerung
  • Kupfer-Arbeiten
  • Unterkonstruktion anbringen (Dach, Fassade)
  • Dachstuhl-Auf und -Ausbau
  • Holzhausbau
  • Holzständerbau
  • Gebäudeaufstockung (mit Holz)
  • Carport / Überdachungen (Holz)
  • Aufsparren-Dämmung
  • Zwischensparren-Dämmung
  • Einblas-Dämmung
  • Solar-Stromanlagen
  • thermische Solaranlagen
  • Dachflächenfenster
  • SAT-Anlagen / Blitzschutz
  • Rauchabzugsanlagen
  • Gerüstbau
  • Fassadenbau
  • Dach + Fassadenblecharbeiten
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung
  • Grundkenntnisse in Aufmaß / Angebotserstellung
  • spezifische Ausbildung als Sachverständiger in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Kenntnisse im Bereich Projektplanung (CAD-Anwendungen, etc.)
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Vertrieb in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Betriebswirtschaft in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Marketing in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Forschung / Entwicklung in der Dachtechnik-Branche
Qualifikationen
  • 13. Monatseinkommen nach Tarif-Vertrag Dachdecker-Handwerk
  • 13. Monatseinkommen nach Tarif-Vertrag Zimmerer-Handwerk
  • 13. Monatseinkommen
  • Urlaubsgeld nach Tarif-Vertrag Dachdecker-Handwerk
  • Urlaubsgeld nach Tarif-Vertrag Zimmerer-Handwerk
  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • tarifliche Zusatz-Rente
  • betriebliche Zusatzleistungen zur Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistung
  • Firmenfahrzeug mit Privatnutzung
  • Freistellung/Kostenübernahme für regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen
  • Geld-Prämie für den Wechsel zu unserem Unternehmen (Höhe nach Verhandlung)
  • Kostenbeteiligung bei Wohnort-Verlegung zum neuen Arbeitsort
  • Bereitstellung/Vermittlung Mietwohnung
  • projektbezogene Erfolgsprämien
  • ergebnisbezogene Erfolgsprämien
  • Bonus-System für Kundenzufriedenheit
  • Provisionszahlungen für Kundenwerbung
  • Weiterbeschäftigung in Winterzeit (in der Regel)
  • Beteiligungs-Prämie am Unternehmens-Gewinn/-Umsatz
  • Tonziegel-Eindeckung (Steildach)
  • Dachstein-Eindeckung (Steildach)
  • Schiefer-Eindeckung (Steildach)
  • Wellplatten-Eindeckung (Steildach)
  • Stehfalz-Eindeckung (Steildach)
  • Trapezblech-Eindeckung (Steildach)
  • Sandwich-Eindeckung (Steildach)
  • Schindel-Eindeckung (Steildach)
  • Reet-Eindeckung (Steildach)
  • Kirchendach / Kirchturmdach
  • Industrie-Dächer
  • Gründach
  • Kenntnisse im Flachdachbau
  • Bitumen-Eindichtung (Flachdach)
  • EPDM-Eindichtung (Flachdach)
  • Flüssigkunststoff (Flachdach)
  • Nutzbeläge für Terrassen / Balkone
  • Bauwerks- / Nasszellen-Abdichtung
  • Dachentwässerung
  • Kupfer-Arbeiten
  • Unterkonstruktion anbringen (Dach, Fassade)
  • Dachstuhl-Auf und -Ausbau
  • Holzhausbau
  • Holzständerbau
  • Gebäudeaufstockung (mit Holz)
  • Carport / Überdachungen (Holz)
  • Aufsparren-Dämmung
  • Zwischensparren-Dämmung
  • Einblas-Dämmung
  • Solar-Stromanlagen
  • thermische Solaranlagen
  • Dachflächenfenster
  • SAT-Anlagen / Blitzschutz
  • Rauchabzugsanlagen
  • Gerüstbau
  • Fassadenbau
  • Dach + Fassadenblecharbeiten
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung
  • Grundkenntnisse in Aufmaß / Angebotserstellung
  • spezifische Ausbildung als Sachverständiger in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Kenntnisse im Bereich Projektplanung (CAD-Anwendungen, etc.)
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Vertrieb in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Betriebswirtschaft in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Marketing in der Dachtechnik-Branche
  • spezifische Erfahrungen im Bereich Forschung / Entwicklung in der Dachtechnik-Branche